eventmanager.de - Das Internetportal für die Eventmarketing- und Veranstaltungsbranche
http://www.mep-online.dehttps://www.ist.de/sportmanagement
 Ihr Firmeneintrag | Über uns | AGB | Mediadaten | Impressum | Datenschutz Montag, 18. Juni 2018 
Firma suchen


Agenturen
  Eventagenturen
  Promotionagenturen
  Beschaffungsagenturen
  Sport-/Kultursponsoring
  Incentiveagenturen
  Künstleragenturen
  Dolmetscher-Service
  Hostessenvermittlung
 
Produktionsfirmen
  AV-/MV-Produktion
  Tonproduktion
  Videoproduktion
  Multimedia
  Showproduktion
  Technische Planung/Realisation
 
Veranstaltungstechnik
  Beschallung
  Beleuchtung
  Videotechnik
  Simultan- und Konferenztechnik
  Spezialeffekte
  Strom/Klima
  Intercom-/Funk
  Bewegungssysteme und Drehscheiben
  IT-Services/Software
 
Bühne/Deko/Requisite
  Bühnenbau/Tribünen
  Messebau
  Mietmöbel
  Requisiten
  Dekoration
  Floristik
  Beschriftungen
  Tragwerksysteme
  Spezialanfertigungen
  Präsentationssysteme
  Event-Cleaning
 
Eventmodule
  Sport/Action
  Teambuilding
  Entertainment
  Themen-Dekorationen
  Gastronomie-Specials
  Give-aways
  Simulatoren
 
Transport
  Trucking
  Limousinen
  Leihfahrzeuge
  Steiger/ Stapler/ Arbeitsbühnen
  Busse/Nightliner
  Chauffeurservice
  Kurierdienste
  Trailer/Spezialfahrz.
  Car-Service
 
Verköstigung
  Partyservice
  Catering
  Tische/Stühle
  Sonstiges
 
Sicherheitsfirmen
  Versicherungen
  Personenschutz
  Security
  Absperrgitter/Zubehör
  Eventsafety
 
Künstler
  Moderatoren
  Entertainer
  Tänzer
  Illusionsshows/Zauberer
  Sänger/Musiker/Bands/DJs
  Choreographen
  Artisten/Akrobaten
  Animation/Walk-Acts
  Andere
 
Personal
  Eventdesigner
  Lichtdesigner
  Tondesigner
  Technische Leiter
  Veranstaltungstechniker
  Veranstaltungsmeister
  Produzenten
  Regisseure
  Fotografen/Kameraleute
  Dolmetscher
  Hostessen
  Aufbauhelfer/Hands
 
Locations
  Location-Service
  Hallen/Säle
  Open-Air Bühnen
  Hotels
  Zelte/Sonderbauten
  Besondere
 
[23.07.2010] Technik-News  
 


Fashion is back in den Kabelwerken

2010 starteten die Kabelwerke mit dem ersten Fashionevent seit Umzug der Bread & Butter. Nach vier Jahren meldet sich so eine der wichtigen Eventlocations der Hauptstadt zurück. Die zwei Hallen bieten 14.000 Quadratmeter, liegen verkehrsgünstig, besitzen einen Bootsanleger und erlauben Lautstärke ohne Limit.

Fashion is back
„Die Kabelwerke waren wieder randvoll mit Mode“, berichtet Andreas Grunszky. Der 42-jährige freut sich über den gelungenen Startschuss. 1.300 Friseure reisten zur zweitägigen REDKEN – Get inspired Convention an und feierten das 50-jährige Jubiläum der Professionalserie von L´Oréal . „Vier Jahre nach Umzug der Bread & Butter beginnt das Modeherz der Siemensstadt wieder zu schlagen“ so Grunszky, „Die REDKEN Convention war ein voller Erfolg.“ Gäste und Veranstalter haben die Atmosphäre der denkmalgeschützten Industrielocation genossen.

100jähriges Jubiläum zieht Veranstaltungen an
Der Neustart 2010 fällt nahezu zeitgleich mit dem hundertjährigen Jubiläum der Grundsteinlegung der Kabelwerke. 1910 wurde das Gut Gartenfeld von Siemens aufgekauft. Ein Jahr später waren die 14.000 Quadratmeter großen Hallen fertig gestellt. „In den kommenden achtzehn Monaten wollen viele Unternehmen an diesem besonderen Ereignis teilhaben“, sagt Andreas Grunszky, „Besonders bei Firmenjubiläen bietet sich dieses historische Datum an.“

20 Minuten von der Messe Berlin
Die besondere Nähe zur Messe Berlin, weniger als 20 Minuten per Shuttle, rückt die Kabelwerke in den Blick der Messeveranstalter. „Wer einen exklusiven Auftritt wünscht, kommt an den verkehrsgünstig gelegenen Kabelwerken nicht vorbei“, so Andreas Grunszky. Ein besonderer Vorteil dabei ist die eigene Bootsanlegestelle. „Über die Berliner Wasserstraßen ist man auch zur Hauptverkehrszeit ohne Stau unterwegs und hat einen besonderen Blick auf die Stadt an der Spree.“

Laut, lauter am lautesten
Der Standort Siemensstadt erlaubt bis zum Morgengrauen Lautstärke ohne Limit. „Andere vergleichbare Locations fallen ab 23 Uhr unter das Lärmschutzgesetzt und müssen die Veranstaltung beenden“, erklärt Andreas Grunszky, „bei den Kabelwerken gibt es diese Einschränkung nicht. Großveranstaltungen können zudem die große Freifläche benutzen.“ Damit liegen die beiden Eventhallen im Trend.

Insgesamt kommen rosige Zeiten auf die Berliner Kabelwerke zu. „Ob als Eventlocation, Produktionsstätte oder Messehalle; es liegen viele Anfragen vor.“ Nach vier Jahren Pause erobert das denkmalgeschützte Ensemble seinen angestammten Platz in der Berliner Szene zurück. „Mit der Anzahl der Veranstaltungen steigt auch unsere Investitionssumme, so dass 100 Jahre nach Fertigstellung die Möglichkeiten der Nutzung täglich steigen.“



Eventcenter Flughafen Tempelhof - ECFT
BEEFTEA LOCAL GmbH ist Partner von eventmanager.de


Eventcenter Flughafen Tempelhof - ECFT
BEEFTEA LOCAL GmbH

Frau Janka Altmann

Kreuzbergstr. 30
10965 Berlin

Telefon: 030 - 600 318 32
Telefax: 030 - 600 318 39

E-Mail: Janka-altmann@beeftea-local.de
Internet: www.hangar2.de
 
Kurzprofil:
Im Herzen Berlins befindet sich der historische Flughafen Berlin Tempelhof. Mit direktem
Autobahn-Anschluss und allen Nahverkehrsmittelanschlüssen wie S- und U-Bahn sowie Bus ist der Flughafen gut zu erreichen.

...und hier, direkt am Flughafen, gibt es zwei beeindruckende Eventlocations:

Der Hangar 2 - Hinter der originalgetreu restaurierten Fassade eines historischen Hangars verbirgt sich ein moderner, komfortabler Veranstaltungsort. Der Hangar 2 ist seit dem Jahr 2000 die passende Location für Ihre Veranstaltung:
Empfänge und Bankette für bis zu 3.500 Gäste sowie Konzerte und Musikveranstaltungen bis zu 5000 Personen finden hier perfekte Bedingungen.
Der 4.200 qm große und 18 Meter hohe Hauptraum, ein 300 qm großer direkt angrenzender Raum und die Empore mit 660 qm bieten die passende Kulisse für jeden Anlaß. 20 kleinere Räume stehen als Künstlergarderoben oder
Konferenzoffices zur Verfügung – optimale Gestaltungsfläche für Ihre Ideen.

Somit finden Sie am Flughafen Berlin Tempelhof Räume für jegliche Art von Events von 250-5000 Personen.


Über das Eventcenter Flughafen Tempelhof
Das Eventcenter Flughafen Tempelhof, kurz ECFT, ist eine Marke der BEEFTEA LOCAL GmbH. Das ECFT Team besteht aus Event- und Messeprofis, die jahrelange Berufserfahrung in der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen besitzen. Damit stehen dem Kunden Partner zur Seite, die hinsichtlich aller Fragen zur Location beraten, die Bedürfnisse der Kunden umsetzten, Fremdleistungen anbieten sowie bedarfsorientierte Kalkulationen erstellen können. Mit den Kabelwerken Berlin wurde das Locationangebot Ende 2009 um einen weiteren attraktiven und außergewöhnlichen Veranstaltungsort erweitert.

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.ecft.de
www.kabelwerke.com



zurück   Druckansicht



Kommentare Kommentar hinzufügen
 Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

eventmanager.de übernimmt keine Verantwortung für die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen oder Kommentare.




© 2018 by Eisner & Frommo GbR · Realisation: frommo visuelle medien


Allgemeines
  Ihr Unternehmen bei eventmanager.de eintragen
Spotlight


zet:project. GmbH
Eventnews
News-Suche


  Agentur-News zeigen
  Technik-News zeigen
  Pressemitteilung
veröffentlichen
Jobbörse
  Jobangebote zeigen
  Jobangebot erstellen
  Jobgesuche zeigen
  Jobgesuch erstellen
Weiterbildung
  Berufe & Ausbildung
  Infolinks
Informationen
  Verbände in Deutschland
  Verbände International
  Messe, Termine
Messepartner