Agentur-News 10.08.2017
 

AFAG und ADITUS intensivieren Zusammenarbeit

Nach drei Jahren mit vielen gemeinsamen und erfolgreichen Projekten haben die AFAG Messen Nürnberg/Augsburg und ADITUS den Ausbau ihrer Zusammenarbeit beschlossen. Dafür wurde ein neuer, langjähriger Vertrag ausgehandelt.

Seit 2014 setzt die AFAG im Ticketing für sämtliche Veranstaltungen auf ADITUS. Für die Veranstaltungen HOGA, GrindTec, GastroTageWest, Freizeit, Consumenta, iENA und andere übernahm ADITUS die Verantwortung für das Ticketing mit CRM und den zugehörigen Web-Portalen ‚Ticketshop’ und ‚Ausstellerportal’. Vor Ort wurde die Einlasskontrolle und der Ticketvertrieb an den Tageskassen sichergestellt.

„Für unsere internationalen Fach- und Verbrauchermessen, Regionalausstellungen und Kongresse an unterschiedlichen Standorten haben wir mit ADITUS einen zuverlässigen Ticketing-Partner gefunden, der flexible und mobile Lösungen für unsere B2B- und B2C-Veranstaltungen anbietet und uns immer wieder mit Innovationen überzeugt. Auf eine erweiterte Zusammenarbeit freuen wir uns sehr“, so Ulrich Baldauf, Bereichsleiter IT/Kommunikation der AFAG.

Seit Mai dieses Jahres werden die Systeme aller Veranstaltungen der AFAG aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht. Die vollständige Digitalisierung der Registrierungs- und Einladungsprozesse im Netz und vor Ort wird auf die Ausstellerprozesse ausgeweitet. Zusätzlich ist der Einsatz weiterer Services geplant: So sollen auch bei allen B2C-Veranstaltungen Vor-Ort-Kassen eingesetzt und über das Exhibitor Service Center das Ausstellermarketing intensiviert werden.



Weitere Informationen erhalten Sie unter:
ADITUS GmbH
+49 511 866557-34


© 2017 by Eisner & Frommo GbR · Realisation: frommo visuelle medien