Agentur-News 12.06.2017
 

Leidenschaft für alle Gewerke

„Leidenschaft für alle Gewerke“ spielt in der Unternehmensphilosophie von ORANGE PRODUCTION DG die überragende Rolle und ist das Leitmotiv für alle Engagements am Veranstaltungsmarkt. Dabei legt das Unternehmen den Begriff „alle Gewerke“ ganzheitlich an – alle für die Produktion einer Veranstaltung notwendigen Bereiche finden bei ORANGE PRODUCTION DG eine besondere Beachtung und werden harmonisch miteinander zu einer Einheit verflochten.

„Wir als Production Company verfügen natürlich über die technische Expertise für alle Phasen einer Event-Planung, allerdings fokussieren wir uns auch auf das Gesamtbild einer Konzeption und arbeiten immer mit großem Engagement an der Zusammenführung und der Abstimmung aller Gewerke. Von daher positionieren wir uns als gut funktionierende Schnittstelle zwischen den einzelnen Gewerken“, so Geschäftsführer Dirk Gosse.

Selbst bei den eher technisch anmutenden CAD-Grafiken für erste Aufplanungen und Machbarkeitsprüfungen wird dabei Wert auf eine gewisse Ästhetik in der Visualisierung gelegt. Darauf basierend fertigt ORANGE PRODUCTION DG für die Pitch Phase ihre sogenannten „Scribbles“ an. Dabei handelt es sich um grafische Aufbereitungen der Konzepte mittels simpel gehaltener aber wirkungsvoll gestalteter Zeichnungen. Es geht darum, die zukünftigen Kunden schon mit den ansprechend veranschaulichten Ideenansätzen visuell zu begeistern.

Die zu Beginn des Projektes entstandenen, einfacheren CADs werden im Rahmen der tatsächlichen Planung eines Auftrags weiter verarbeitet, bis schließlich ein endgültiges und detailliertes Konzept entsteht. Immer im Blick hat ORANGE PRODUCTION DG dabei die optimale Abstimmung aller Inhalte aufeinander, wie Dirk Gosse erläutert: „In manchem Fällen kommt es dazu, dass der technische Dienstleister die CAD-Planung übernimmt. Aber der CAD-Plan gehört beim technischen Dienstleister im Gegensatz zu uns nicht zu seinem primären Leistungsspektrum. Je mehr wir in ein Projekt involviert sind, egal ob mit der Bestuhlung oder mit dem Catering-Strom, desto mehr können wir das Projekt steuern und den Überblick bewahren. Den technischen Dienstleister interessiert hauptsächlich seine Technik und dafür hat er definitiv auch seine Leidenschaft, aber mehr eben nicht. Bei ORANGE PRODUCTION DG wird hier – natürlich zusammen mit der Einhaltung aller Rechtsvorschriften und einem großen Augenmerk auf die Effizienz – viel Wert auf die Ästhetik gelegt: Eine Bestuhlung sollte nicht nur funktionell, sondern auch optisch ansprechend sein, Catering-Positionen sollten möglichst kurze und damit effiziente Wegstrecken aufweisen. Das sind nur zwei Beispiele, von welchen Gedanken wir uns bei der Planungsarbeit leiten lassen und die am Ende in einem Mehrwert für alle Beteiligten resultieren.“

Bei ORANGE PRODUCTION DG werden je nach Bedarf optisch ansprechende Grafiken erstellt und aufgewertet. Auch die CAD-Pläne werden durch beispielsweise Schraffuren und Farbgebung akzentuiert und detailliert dargestellt. Am Ende entstehen ganzheitlich angelegte Planungen, die vor allem einem Auftraggeber auf den Punkt genau aufzeigen, wie das Set-Up für eine Veranstaltung gestaltet und wie das Zusammenspiel der einzelnen Gewerke angelegt ist.


Bildunterschrift: Scribble (Grafik: ORANGE PRODUCTION DG)


Weitere Informationen erhalten Sie unter:
ORANGE PRODUCTION DG
+49 77 02 / 4 33 39-0


© 2017 by Eisner & Frommo GbR · Realisation: frommo visuelle medien